Trauer um Otto Meyer

indexIn der Nacht von Samstag auf Sonntag ist unser Freund und Genosse Otto Meyer (11.Dezember 1935 – 29.Mai 2016) verstorben. Wir haben Otto als klugen und kämpferischen Menschen geschätzt, der sich als Kapitalismus-Kritiker weit über Münsters Grenzen hinaus einen Namen gemacht hat. Otto Meyer war vor seinem Ruhestand Pfarrer der Evangelischen Studierendengemeinde (ESG) Münster. Er hat sich in den letzten Jahren auf Sozial- und Rentenpolitik spezialisiert und war maßgeblich am erfolgreichen Bürgerbegehren gegen die Privatisierung der Stadtwerke Münster beteiligt. Er war Mitbegründer der Marx-Engels-Gesellschaft in Münster.

Wir haben Otto in vielen Diskussionen und politischen Aktionen erlebt und werden ihn sehr vermissen!

Die Beerdigung findet statt am Samstag, den 4. Juni 2016 um 11.00 Uhr auf dem Waldfriedhof Lauheide.

 

Einige Publikationen von Otto Meyer

Griechenland am Pranger

Schutzschirmchen mit Löcher

Eine Million Arbeitsplätze mehr

Mein 68 begann 1966

Wie die Reichen reicher werden und die Armen ärmer

Soll alles privatisiert werden?

 

Download der Predigt als PDF

 

%d Bloggern gefällt das: