Alternativen für bezahlbaren Wohnraum statt Rendite mit der Miete!

Vortrag und Diskussion mit Klaus Stein
am 06. März 2017, 20 Uhr, Frauenstraße 24

Alternativen für bezahlbaren Wohnraum statt Rendite mit der Miete!

Mie­ten stei­gen. Bau­her­ren bau­en nur, wo Ren­di­ten lo­cken. Kapitalüberfluss und Woh­nungs­man­gel treiben die Mie­ten hoch. Da­zu kommt: schon in die Grund­stücks­prei­se sind ma­xi­ma­le Mie­ten ein­kalkuliert. Was sind die Alternativen? Wer setzt sie durch? Was sollte das Land NRW jetzt tun?

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken