Termine

  • Welche sozial-ökologische Alternative gibt es? Diskussionsveranstaltung mit Willy Sabautzki isw – sozial-ökologische Wirtschaftsforschung e.V. Der wachsende Autoverkehr, der explosionsartig ansteigende Flugverkehr [weiterlesen]
  • Diskussionsveranstaltung (Flyer) mit Dr. Gerd Manecke Mediziner und Landwirt, Umweltkommission beim Parteivorstand der DKP Sein Vortrag beinhaltet folgende Aspekte Klimaänderungen in der Entwicklung der [weiterlesen]
  • Öko-Krise und Kapitalismus – marxistische Analyse und Diskussion zu Verursachern, Auswirkungen und möglichen Auswegen aus der ökologischen Krise mit Hans-Peter Brenner, Mittwoch 25. September 2019, neben*an, [weiterlesen]
  • Gegen das EU-Europa der Banken, Konzerne und Kriegstreiber! Für ein soziales und friedliches Europa der Völker! Diskussion mit Patrik Köbele DKP-Bundesvorsitzender und Kandidat der DKP zu den EU-Wahlen Montag, 6. Mai [weiterlesen]
  • 15. März 2019 um 19.00 Uhr im neben*an, Warendorferstraße 45, 48135 Münster. Es referiert Dr.phil. Matin Baraki Iran im Fadenkreuz – Flyer [weiterlesen]

Aktuell

  • Welche sozial-ökologische Alternative gibt es? Diskussionsveranstaltung mit Willy Sabautzki isw – sozial-ökologische Wirtschaftsforschung e.V. Der wachsende Autoverkehr, der explosionsartig ansteigende Flugverkehr [weiterlesen]
  • Diskussionsveranstaltung (Flyer) mit Dr. Gerd Manecke Mediziner und Landwirt, Umweltkommission beim Parteivorstand der DKP Sein Vortrag beinhaltet folgende Aspekte Klimaänderungen in der Entwicklung der [weiterlesen]
  • Zum Auftakt einer Veranstaltungsreihe der DKP Münster zur Ökologiefrage aus marxistischer Perspektive hielt Hans-Peter Brenner am 25.09.2019 einen Vortrag mit dem Titel „Öko-Krise und Kapitalismus“. Zwei [weiterlesen]
  • Unter dem Motto: „Nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus! Abrüsten statt aufrüsten!“ gedachten am 1. September Münsteranerinnen und Münsteraner dem Kriegsbeginn vor 80 Jahren. Damals begann das faschistische [weiterlesen]
  • Die Deutsche Kommunistische Partei (DKP) hat am vergangenen Wochenende in Kiel ihre Bundesliste für die Kandidatur zur EU-Wahl aufgestellt. Die Kommunistinnen und Kommunisten treten mit 37 Kandidatinnen und Kandidaten [weiterlesen]

Internationales

  • Viele sehen die Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten 1989/90 als den historischen Moment, durch den sich die alte Blockkonfrontation auflöste, durch welche das Ende des alten Kalten Krieges zwischen der NATO [weiterlesen]

Kommunales

  • Unter dem Motto: „Nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus! Abrüsten statt aufrüsten!“ gedachten am 1. September Münsteranerinnen und Münsteraner dem Kriegsbeginn vor 80 Jahren. Damals begann das faschistische [weiterlesen]
  • Auf dem Afrika Festival Münster hat die DKP Münster am 16. Juni mit Münsteranerinnen und Münsteranern über ihre Vorstellungen von einer solidarischen und friedlichen Welt diskutiert. Wir haben die Gelegenheit auch [weiterlesen]
  • Städtische Finanzmisere: Die endlose Litanei der Sparappelle und keine Lösung!? In Münster stauen sich die Sanierungen bei öffentlichen Gebäuden, es mangelt überall an Personal, und bei den Ausgaben für Kultur, [weiterlesen]